Seite drucken Diese Seite drucken.

Aufgaben der DPG

Die wesentliche Aufgabenstellung der DPG besteht darin, den an das System angeschlossenen Unternehmen Rahmenbedingungen und Standards für eine praktikable Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen Pfanderhebungs- und Pfanderstattungspflicht zur Verfügung zu stellen. Hierzu zählen insbesondere der Betrieb einer zentralen Stammdatenbank für das Pfandclearing und das Management des Kennzeichnungsstandards.

Weitere Kernaufgaben der DPG

Grundprinzipien der DPG